Ausbildung

Hauswirtschafter / -in (m/w/d)

Ausbildungsort: Wangen

Ausbildungsbetrieb
Die Ausbildung erfolgt in unserem Jugendwohnheim mit dem Schwerpunkt in den Bereichen Küche und Speisesaal. Zu unseren Gästen zählen Auszubildende der Milchwirtschaftlichen Ausbildungsberufe während ihres Blockunterrichts, Teilnehmer/innen von milchwirtschaftlichen Fachseminaren und Schulklassen, die unser Schullandheim „Allgäuer Schulmolkerei Wangen“ besuchen. Wir übernehmen täglich für ca. 80 Gäste die Vollverpflegung. Mittags bieten wir zwei Menüs für alle Gäste, sowie auch für Mitarbeiter/innen und externe Besucher/innen an.

Ausbildungsplätze 2022
1 Ausbildungsplatz
Ausbildungsplätze 2023
1 Ausbildungsplatz

Ausbildungsbeginn
Zum frühstmöglichen Zeitpunkt
und 01.09.2023

Schulische Voraussetzung
Hauptschulabschluss, falls Gründe nach § 8 BBiG vorliegen, wie z. B. erfolgreicher Besuch der einjährigen hauswirtschaftlichen Berufsfachschule, der zweijährigen Berufsfachschule im Bereich Gesundheit und Ernährung sowie der Fachhochschulreife kann die Ausbildungszeit um bis zu 12 Monate verkürzt werden.

Ausbildungsvergütung
nach § 8 TVA-L BBiG in der jeweils geltenden Fassung:

1. Ausbildungsjahr 1.036,82 €
2. Ausbildungsjahr 1.140,96 €
3. Ausbildungsjahr 1.190,61 €

Informationen
Gerne erhalten Sie telefonisch weitere Informationen durch die Personalverwaltung 07522/9312-114
sowie über unsere Homepage www.lazbw.de
oder über:
https://rp.baden-wuerttemberg.de/gesellschaft/berufliche-bildung/ausbildung-fortbildung-undweiterbildung/berufliche-ausbildung/

Bewerber/innen werden von uns zu einem Schnupperpraktikum eingeladen, damit sie den Beruf und das LAZBW - Milchwirtschaft Wangen - als Ausbildungsbetrieb besser kennen lernen können.

Viele Weiterbildungsmöglichkeiten
Nach der Ausbildung gibt es viele Möglichkeiten der beruflichen Fortbildung, wie z. B.

  • Fachlehrer/in
  • Hauswirtschaftsmeister/-in
  • Technische Lehrkraft oder Hauswirtschaftliche/r Betriebsleiter/in bzw. Dorfhelfer/-in
  • ggf. Studium an Fachhochschulen (mit Abschluss einer Fachhochschulreife): Ökotropholo-gie (Ernährungsberatung)

Bewerbung
Sie haben Interesse?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, gerne auch per Mail bis spätestens 05.10.2022.

Postanschrift: 88239 Wangen, Am Maierhof 7
E-Mail: bewerbungen@lazbw.bwl.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Bei ausländischen Schulabschlüssen bitten wir um Übersendung entsprechender Nachweise über die Gleichwertigkeit mit einem deutschen Abschluss. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Internetseite der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) unter www.kmk.org/zab.

Die Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person nach Artikel 13 DS-GVO können Sie unserer Homepage unter https://lazbw.landwirtschaft-bw.de/pb/,Lde/Startseite/Das+LAZBW/Karriere entnehmen.
 

Steckbrief
Qualifikation:
Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn:
2023
Stelle teilen
Kontakt:

Landwirtschaftliches Zentrum für Rinderhaltung, Grünlandwirtschaft, Milchwirtschaft, Wild und Fischerei Baden-Württemberg (LAZBW)
Am Maierhof 7
88239 Wangen im Allgäu

Ansprechpartner:
Personalverwaltung
Tel: 07522/9312-114

bewerbungen@lazbw.bwl.de
www.lazbw.de

INFOS ZUR FIRMA JETZT BEWERBEN